Farbenfrohe Anordnung aus 30 Kacheln, die Menschen im Porträt zeigen - dargestellt in Comic-Grafik.
Foto: iStock.com/yuoak

Online-Dialoge Ökosystem-Wiederherstellung

90 Minuten im Gespräch mit Expertinnen und Experten

Diskutieren mit Expertinnen und Experten, Impulse erhalten, sich mit anderen Teilnehmenden austauschen: Das UN-Dekade-Büro organisiert in regelmäßigen Abständen Online-Dialogveranstaltungen mit interessanten Fragen rund um das Kernthema: Wiederherstellung von Ökosystemen. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte den Link unten.

Eröffnet werden die Veranstaltungen mit Impulsvorträgen durch Expertinnen und Experten zu den jeweiligen Themen. Zur Sprache kommen aktuelle Entwicklungen und Standpunkte zur Wiederherstellung von Ökosystemen sowie den Themen Biologische Vielfalt und Natürlicher Klimaschutz. Anschließend ist jeweils eine offene Gesprächsrunde vorgesehen. Die Veranstaltungen sind auf ca. 90 Minuten angelegt. Darüber hinaus beantwortet Ihnen das UN-Dekade-Büro Fragen zu den jeweils aktuellen Themenfeldern des Projektwettbewerbs und gibt Ihnen Hinweise zur Beteiligung. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

Die Teilnahme ist kostenlos. Nach Anmeldung über den Button unter dem entsprechenden Thema erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung per E-Mail und kurz vor der Veranstaltung einen Einwahl-Link. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

Bevorstehende Online-Dialoge 2022

Im Jahr 2022 sind drei weitere Online-Dialoge geplant. Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie in Kürze auf dieser Webseite.

  • August 2022:„Der GAP-Strategieplan: Chancen und Hindernisse für Ökosysteme und biologische Vielfalt in Deutschland“
  • Oktober 2022: „Naturnaher Waldbau: Wie gehen Ökonomie und Ökologie zusammen?“
  • Dezember 2022: „Klimawandel und Waldschäden: Wie kann eine naturfreundliche und klimagerechte Wiederbewaldung erfolgen?“

Online-Dialoge 2023 / 2024

2023 und 2024 wird das Gesprächsformat fortgesetzt. Themenschwerpunkte sind „Wälder in der Stadt“, „Moore und Feuchtgebiete“, „Gewässer und Auen“, „Stadtnatur und urbane Landschaften“ sowie „Küsten und Meere“. Wir aktualisieren diese Seite, sobald die Anmeldung zu diesen Online-Dialogen möglich ist.

Wenn Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen des UN-Dekade-Büros informiert werden möchten, empfehlen wir Ihnen den Newsletter der UN-Dekade.

Rückblick: Online-Dialog am 30. Mai 2022

Der erste Online-Dialog zum Thema "Wiederherstellung von Ökosystemen in den Kultur- und Agrarlandschaften: Was hat sich getan, was hat sich bewährt?" fand am 30. Mai 2022 statt.

  • "Kultur- und Agrarlandschaften: von internationalen Berichten zur regionalen Relevanz" (Präsentation als Download) – Prof. Dr. Josef Settele, UFZ – Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, Leiter Department Naturschutzforschung
  • „Neuanlage und Wiederherstellung artenreichen Grünlandes“ (Präsentation als Download) – Dr. Martin Sommer, Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL) e.V., Projektmanager „Natürlich Bayern“
Screenshot der Videokonferenz zum Online-Dialog am 30. Mai
Anmelden zum Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Die Aktivitäten zur UN-Dekade stehen noch am Anfang und werden schrittweise um neue Maßnahmen erweitert. Über unseren Newsletter bleiben Sie informiert.

Ich möchte den Newsletter der UN-Dekade erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit über den Link in unserem Newsletter abmelden.

* Pflichtfelder